©ZDF

So kannst du dich bei „Die Küchenschlacht“ bewerben

Für dich gibt’s nichts Schöneres als Kochen? Bei Die Küchenschlacht lernst du Gleichgesinnte kennen, lieferst dir einen spannenden Koch-Kampf und triffst gleich mehrere Profi-Köche. Wir zeigen dir, wie du dich bewirbst.

Darum geht’s bei der Küchenschlacht (ZDF)

6 leidenschaftliche Hobbyköche, 5 Tage, gleich mehrere Profi-Köche, aber nur ein Gewinner: Die Küchenschlacht ist ein spannender Kochwettkampf und eine tolle Chance, dein Können zu beweisen. In fünf Koch-Runden bereitest du unter den Augen eines Star-Kochs als Moderator verschiedene Gerichte zu – genau wie deine Konkurrenten. Wer kocht am leckersten? Das entscheidet am Ende jeder Folge ein weiterer prominenter Profi-Koch. In der Vergangenheit haben sich TV-Größen wie Sally Özcan oder Christoph Rüffer die Leckereien schmecken lassen.

Das Ziel der Hobby-Köche: Immer ein klein wenig besser kochen, als die Konkurrenz. Denn am Ende jeder Folge scheidet ein Hobby-Koch aus, bis am 5. Tag nur noch zwei Köche im Duell gegeneinander antreten. Wer hier gewinnt, hat im weiteren Verlauf noch die Chance, im Wettbewerb um den Titel „Hobbykoch des Jahres“ anzutreten – und 25.000 € Preisgeld abzuräumen.

Deine Küchenschlacht-Anmeldung: So funktioniert‘s

Du bist bereit für eine neue Koch-Herausforderung? Perfekt, dann wird’s Zeit für deine Bewerbung! Im ersten Schritt brauchst du dafür nur das Online-Formular, ein paar Fotos und am besten auch etwas Kreativität.

In dem Bewerbungsformular trägst du deine persönlichen Daten wie Name, Geburtsdatum und Beruf ein. Natürlich dürfen auch deine Kontaktdaten nicht fehlen, damit das Casting-Team dich im nächsten Schritt auch kontaktieren kann.

So weit, so einfach. Bei einigen weiteren Feldern ist allerdings ein bisschen Kreativität gefragt. Dort hast du die Chance zu beschreiben, warum du bei Die Küchenschlacht teilnehmen möchtest. Ein einfaches „ich koche gerne“ entspricht zwar der Wahrheit, ist aber nicht sehr unterhaltsam. Am besten, du erzählst kurz und knapp die Story hinter deinem „Warum“. Hast du vielleicht eine Wette verloren? Ärgert dich deine Familie immer? Oder träumst du heimlich von einer Karriere als Profi-Koch?

Anschließend plauderst du noch ein bisschen aus dem Nähkästchen. Oder besser: Aus dem Kochbuch. Denn das Casting-Team möchte gerne wissen, welche anspruchsvollen Gerichte du bislang gekocht hast. Nimm dir dafür ruhig ein paar Minuten Zeit und überleg dir genau, was dich am meisten herausgefordert hat.

Zum Schluss fehlen nur noch ein paar Fotos von dir und gerne auch von deinen Kochkünsten. Aber Achtung: Du bist das wichtigere Fotomotiv. Also schnapp dir dein Smartphone und bitte einen Freund oder eine Freundin, ein paar Fotos von dir zu machen. Keine Angst: Sie müssen nicht aussehen wie frisch aus dem Fotostudio. Hauptsache, du bist gut zu erkennen und wirkst sympathisch.

Wie geht’s nach deiner Küchenschlacht-Bewerbung weiter?

Sobald du deinen Bewerbungsbogen abgeschickt hast, heißt es erstmal: warten. Bis sich dein Ansprechpartner aus dem Casting-Team bei dir meldet, kann es gerne mal ein paar Wochen dauern. Wie es dann weitergeht, erfährst du während des Castings.

Durchgeführt wird das Casting übrigens von der Produktion Fernsehmacher.

Die Kinder-Küchenschlacht: Bewerbungs-Infos für Kids

Kochen wie die Großen! Immer wieder gibt es auch Sondersendungen der Küchenschlacht. Bei der Kinder-Küchenschlacht treten 5 Kinder gegeneinander an und kochen ihre liebsten Lieblingsgerichte. Natürlich auch hier unter den wachsamen Augen und den kritischen Gaumen von Profi-Köchen. Wer die kritischen Juroren für deine Gerichte begeistert, gewinnt. Zur Belohnung gibt es genau das Richtige für die Nachwuchsköche: Einen Kochkurs.

Wann die nächste Folge der Kinder-Küchenschlacht gedreht wird, ist noch nicht bekannt. Bewerben könnt ihr euch trotzdem schon – und zwar hier.

Aktuelle Artikel

© Adobe Stock | My Ocean studio
News

Neue Kochshow bei Sat1: So kannst du dich bei der brandneuen Kochshow bewerben

Endlich eine neue Chance, der ganzen Welt zu zeigen, wie gut du kochst! Das beste daran: Dein Lieblings-Kochbuddy kommt gleich mit. Denn in dieser Show kochst du nicht alleine, sondern im 2er-Team. Wir verraten dir, worum es geht und wie du dich bewirbst. Infos zur neuen Sat.1-Kochshow In der eigenen Küche kocht es sich am […]

Weiterlesen
© Adobe Stock | Studio Romantic
Ratgeber

Testperson werden: So wirst du Komparse bei Probeläufen und Evakuierungen

Raus aus dem Alltag, rein in ein kleines Abenteuer! Als Testperson oder Komparse für Probedurchläufe erlebst du außergewöhnliche Situationen – und natürlich kannst du auf diese Weise als Proband auch Geld verdienen. Was du als Testperson machst, welche Job-Möglichkeiten es gibt und wie du dir Aufträge sicherst, verraten wir dir jetzt. Die Definition: Was macht […]

Weiterlesen
© Adobe Stock | Nikolay N. Antonov
News

Ab 2026: Oscar-Verleihung auch fürs Casting

„and the Oscar goes to …” – am Ende dieses Satzes folgen ab 2026 ganz neue Namen. Und das freut uns wie verrückt! Denn es sind die Namen von Casting-Direktoren – also den Menschen, die im Film-Team dafür sorgen, dass die richtigen Schauspieler, Darsteller und Komparsen vor der Kamera stehen. Also genau das, was wir […]

Weiterlesen
© Adobe Stock | KONSTANTIN SHISHKIN
Ratgeber

Für Statisten und Komparsen: Regeln und Tipps für richtiges Verhalten am Set

Du hast dir einen Auftrag als Komparse an Land gezogen? Herzlichen Glückwunsch! Wenn es dein erstes Mal als Komparse ist, bist du bestimmt schon ein wenig nervös und kannst nicht abschätzen, was am Set auf dich zukommt, oder? Wie musst du dich verhalten? Was musst du mitbringen? Und was darfst du auf keinen Fall tun? […]

Weiterlesen
© Adobe Stock | valentin
Ratgeber

Polizei, Feuerwehr & Co in Filmen und Serien

Hast du dich schonmal gefragt, ob die Einsatzkräfte von Polizei, Feuerwehr und Co. im Fernsehen echt oder ob es Schauspieler sind? Wir haben die Antwort für dich! Natürlich inklusive spannender Hintergrund-Infos. Und falls du selbst Polizist, Polizistin, Feuerwehrmann, Feuerwehrfrau oder eine andere Einsatzkraft bist und gern mal in einem Film mitspielen möchtest: Wir verraten dir, […]

Weiterlesen