©RTL

Deine Supertalent-Anmeldung: So bewirbst du dich

Es wird Zeit, dass die ganze Welt von deinem Talent erfährt! Wir zeigen dir, wie du dich bei Das Supertalent bewirbst und was du bei der Anmeldung beachten solltest.

Darum geht’s bei Das Supertalent (RTL)

Besondere Talente gehören auf die Bühne. Die Casting Show Das Supertalent bietet Künstlern genau diese Bühne. Ganz egal, worum es sich bei ihrem Talent handelt. Und das schon seit vielen, vielen Jahren.

Die Idee dahinter: Jeder Mensch kann sich bewerben, um bei der großen Show mitzumachen und auf der Bühne das eigene Talent zu zeigen. Einem riesigen Publikum, einer prominenten Jury und unzähligen TV-Zuschauern. Ob das Talent überzeugt, entscheidet die Jury – natürlich immer ein wenig beeinflusst vom Publikum vor Ort. Ist der Künstler auf der Bühne ein Ausnahmetalent? Ist das Talent etwas ganz Besonderes? Und vor allem: Wie weit stehen die Münder der Zuschauer offen?

Wer überzeugt, kommt eine Runde weiter – und sichert sich somit die Chance, noch einmal auf der Supertalent-Bühne aufzutreten. Und das ist eine echte Chance: Denn dem Sieger (oder den Siegern) winkt ein beeindruckendes Preisgeld. Wer das mit nach Hause nimmt, entscheidet die Jury aber nicht allein. Denn in den Halbfinal- und Finalshows zählt die Stimme der Zuschauer, die mit ihrem Voting ihre Favoriten wählen.

So bewirbst du dich bei Das Supertalent

Du hast auch ein besonderes Talent? Oder vielleicht kannst du ja etwas superlustiges, superverrücktes oder superungewöhnliches? Dann wird es allerhöchste Zeit, dass du damit auf einer Superbühne auftrittst!

Bewerben kannst du dich direkt online über das Bewerbungsformular der UFA SHOW & FACTUAL GmbH. Das ist das Unternehmen, das sich um Produktion und Casting kümmert.

Um dich bei Das Supertalent anmelden zu können, füllst du einfach die Felder des Formulars aus. Nimm dir dafür am besten ein paar Minuten Zeit und mach es nicht zwischen Tür und Angel. Denn denk dran: Dieser Fragebogen ist dein erster Eindruck beim Casting-Team. Wenn du auf die große Bühne willst, musst du hier auf Anhieb überzeugen.

Das heißt für dich: Nimm dir Zeit, in Ruhe über jedes Feld nachzudenken. Insbesondere bei der Beschreibung deines Talents musst du abliefern. Am besten, du beschreibst dein Talent kurz, aber aussagekräftig.

Offene Castings für Das Supertalent: Das solltest du wissen

Manchmal gibt es für Das Supertalent auch offene Castings. Das heißt, dass du einfach an einem bestimmten Datum zum Casting kommen und live vor Ort zeigen kannst, was du drauf hast.

Um herauszufinden, ob es für die kommende Staffel offene Castings gibt, behältst du am besten den Instagram-Channel von Das Supertalent im Blick. Hier bekommst du immer neue Infos zur Bewerbung und zur Show.

Voraussetzungen für deine Das Supertalent-Bewerbung

Machen wir’s kurz: Es gibt keine besonderen Voraussetzungen für deine Bewerbung bei Das Supertalent. Denn hier darf sich wirklich jeder bewerben: Egal wie alt du bist, egal wo du herkommst und egal, ob du alleine oder in der Gruppe auftrittst. Hauptsache, du hast ein besonderes Talent.

Unsere Tipps für deine Bewerbung bei Das Supertalent

Tipp 1: Mach ein tolles Foto und ein noch tolleres Video!

Bei deiner Bewerbung hast du die Möglichkeit, ein Foto und ein Video von dir mitzuschicken. Das Foto ist Pflichtbestandteil der Supertalent-Bewerbung, das Video ist optional. Wir empfehlen dir aber, beides mitzuschicken. Denn das Video ist eine tolle Möglichkeit, dein Talent zu beschreiben – vor allem, wenn du ein außergewöhnliches Talent hast.

Beides muss nicht in Profi-Qualität sein. Darum geht’s gar nicht. Wichtig ist, dass man dich und dein Talent gut darauf erkennt. Dafür solltest du bei beidem im Mittelpunkt stehen. Gruppenfotos oder Videos, in denen du nur eine Person von vielen bist, sind eher ungeeignet.

Übrigens: Wenn du deine Bewerbung abschickst, akzeptierst du, dass die Produktion dein Foto und dein Video bei Bedarf verwenden darf. Zum Beispiel für deinen Einspieler, wenn dein Auftritt im TV gespielt wieder oder auch im Nachhinein, wenn du längst die Herzen aller Zuschauer gewonnen hast.

Noch ein Grund mehr, sowohl dein Foto als auch dein Video sorgfältig auszuwählen.

Tipp 2: Versuch nicht, Spannung aufzubauen

Du hast Recht: Wenn du hinterher auf der großen Bühne auftrittst, dürfen die Zuschauer gerne ein bisschen rätseln, was genau dein Talent ist. Bei deiner Bewerbung geht es aber nicht darum, Spannung aufzubauen. Das Casting-Team schaut sich unzählige Bewerbungen an und haben für jede einzelne davon nur wenig Zeit.

Schreib deswegen alles Wichtige über dich und dein Talent kurz, knapp und verständlich in die Freitextfelder. Der Spruch „das Beste kommt zum Schluss“ funktioniert hier nicht. Deine Knaller-Argumente, warum du unbedingt dabei sein solltest, zündest du am besten direkt am Anfang.

Tipp 3: Hol dir eine zweite Meinung dazu

Manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht. Es kann deswegen gut sein, dass du dich bei deiner Bewerbung und bei der Auswahl des Fotos und des Videos ein bisschen verzettelst. Hol dir am besten eine zweite oder sogar noch eine dritte Meinung dazu. Mama, Papa, Oma, Opa, Freund, Freundin – völlig egal. Hauptsache es checkt nochmal jemand für dich ab, ob deine Bewerbung überzeugend ist.

Aktuelle Artikel

© Adobe Stock | Kaspars Grinvalds
Ratgeber

Die neue Art zu streamen: Das solltest du über Fast Channels wissen

Vom Blockbuster über spannende Serien bis zur Unterhaltungsshow – Streaming macht dem linearen Fernsehen Konkurrenz. Das ist nichts Neues – schließlich sind Netflix und Co. mittlerweile fast überall bekannt. Vor allem jüngere Menschen streamen lieber ihre Lieblingssendungen über das Internet, anstatt den Fernseher einzuschalten. Nun eröffnet eine neue Streaming-Art neue Möglichkeiten – für Zuschauer, aber […]

Weiterlesen
© Adobe Stock | Anatoly Vartanov
News

Komparsen & Darsteller für RTL+-Serie gesucht

Hier kommt deine Chance, als Darsteller oder Statist in einer RTL+-Serie dabei zu sein. Dabei geht’s um eine mehrfach ausgezeichnete US-amerikanische Serie, die nun endlich auch als deutsche Adaption gedreht wird. Wir verraten dir, worum es geht und wie du dich bewirbst! Um diese RTL+-Serie geht’s Zuschauer der amerikanischen Serie „Euphoria“ begleiten eine Gruppe Jugendliche […]

Weiterlesen
© Adobe Stock | Gorodenkoff
Ratgeber

Verkäufer oder Model bei QVC & Co.: Was du über die Jobs beim Teleshopping wissen musst

Live Auftritte vor einem großen Fernsehpublikum? Als Moderator vor der Kamera stehen und den Zuschauer mit Witz und Spontaneität begeistern? Als Model im Fernsehen auftreten und sich einem größeren Publikum präsentieren? Das gibt es nicht nur bei großen TV-Sendern: Seit rund 30 Jahren versammeln Teleshopping Channels ihre treuen Zuschauer vor dem Fernseher, um ihnen innovative […]

Weiterlesen
© Adobe Stock | alfa27
Ratgeber

TFP Shooting: Was du über das Tauschgeschäft wissen solltest

Du möchtest deine ersten Schritte als Model unternehmen und suchst nach dem Einstieg ins Business? Ohne gute Bilder, mit denen du dich bei Agenturen bewerben kannst, wird es schwierig. Du kannst natürlich erstmal Geld in professionelle Fotos investieren. Du kannst aber auch einen anderen Weg gehen: Bei einem TFP Fotoshooting macht ein professioneller Fotograf Aufnahmen […]

Weiterlesen
© Adobe Stock | Vane Nunes
Ratgeber

Was macht ein Influencer? Das solltest du über den modernen Traumjob wissen

Um die Welt reisen, die schönsten Orte der Welt sehen – und das alles mit tollen Schnappschüssen für die Follower bezahlen. Das Hobby zum Beruf machen und Geld verdienen mit dem, was wenig Arbeit und viel Spaß macht. So oder so ähnlich muss das Leben als Influencer aussehen. Ein absoluter Traumjob! Ein Traumjob? Ja – […]

Weiterlesen