©RTL

Deine Bachelorette-Bewerbung: Wir zeigen dir, wie es geht

Heiße Flirts in malerischen Urlaubsorten gibt’s nur im Fernsehen? Nicht nur, aber auch – zum Beispiel bei der Bachelorette. Wir zeigen dir, wie du dich bewirbst und dir die Chance auf eine unvergessliche Zeit und vielleicht sogar die große Liebe sicherst.

Darum geht’s bei Die Bachelorette (RTL)

Eine Traumfrau und 20 waschechte Kerle, die ihr Herz erobern möchten: Genau darum geht’s bei der Dating Show Die Bachelorette auf RTL.

Dafür reisen sie an traumhafte Orte dieser Welt, um sich in einer genauso traumhaften Villa kennenzulernen. Welcher der Männer erobert das Herz der Bachelorette? Und wer muss abreisen? Das entscheidet die Bachelorette am Ende jeder Folge – nur die Männer, die weiterhin eine Chance auf ihr Herz haben, bekommen eine Rose von ihr.

So kannst du dich bei Die Bachelorette anmelden

Die Produktion Warner Bros. International Television sucht laufend neue Traumfrauen und Traummänner für die nächste Staffel der Bachelorette. Das ist deine Chance, dich zu bewerben! Wir verraten dir, wie es geht und welche Voraussetzungen du erfüllen musst.

Die neue Bachelorette werden: So bewirbst du dich

Du bist sexy, liebenswert, erfolgreich, aber trotzdem noch Single? Dann wird es Zeit, dein Liebesglück selbst in die Hand zu nehmen! Als Bachelorette lernst du 20 Männer kennen, die allesamt echtes Traummann-Potenzial mitbringen.

Diese Vorrausetzungen solltest du als Bachelorette mitbringen

Wenn du unterwegs bist, ziehst du die Blicke aller Männer auf dich. Du machst immer eine gute Figur, bist stark und selbstbewusst. 20 Männer gleichzeitig kennenzulernen, macht dir keine Angst. Im Gegenteil: Es ist genau dein Ding.

Das trifft auf dich zu? Dann bringst du die idealen Voraussetzungen mit, um dich als neue Bachelorette zu bewerben!

Dafür solltest du außerdem mindestens 18 Jahre alt sein. Das Alter der Traumfrauen aus den vergangenen Staffeln zeigt, dass du mit 24 bis 35 Jahren die besten Chancen hast. Eine Altersvorgabe von Seiten der Produktion gibt es allerdings nicht.

Wichtig: Als Bachelorette verbringst du während des Drehs einige Wochen an einem traumhaften Ort, womöglich sogar am anderen Ende der Welt. Denk deswegen daran, rechtzeitig mit deinem Chef oder deiner Chefin zu sprechen, um auch wirklich so lange frei bekommen zu können.

Als Kandidat bei Die Bachelorette bewerben: So machst du es

Du bist auf der Suche nach deiner Traumfrau, flirtest gerne und hast Lust auf ein Abenteuer? Vielleicht ist die neue Bachelorette ja deine große Liebe! Bewirb dich und find’s heraus.

Diese Voraussetzungen solltest du als Kandidat mitbringen

Wenn du als Kandidat dabei sein möchtest, musst du mindestens 18 Jahre alt sein. In den vergangenen Staffeln waren Männer zwischen 20 und 39 Jahren dabei – wenn du auch in diesem Alter bist, hast du also gute Chancen.

Außerdem solltest du selbstbewusst, stilvoll und charmant sein. Du weißt genau, wie du eine Frau beeindruckst – auch, wenn deine Konkurrenz dich dabei fest im Blick hat.

Wichtig: Auch als Kandidat verbringst du einige Wochen in der Bachelorette-Villa. Denk deswegen daran, rechtzeitig mit deiner Chefin oder deinem Chef zu sprechen, um ganz sicher für den gesamten Drehzeitraum zur Verfügung zu stehen.

Tipps für deine Bachelorette-Bewerbung

Das Bewerbungsformular, das du unter den Links findest, ist dein Schlüssel zur Bachelorette-Villa – oder zumindest der erste Schritt dorthin. Nimm dir deswegen genug Zeit, es sorgfältig auszufüllen. Während du deine persönlichen Angaben easy ausfüllst, ist bei den Freitextfeldern Fingerspitzengefühl gefragt. Hier kannst du zeigen, dass du eine echte Traumfrau oder ein echter Traummann bist. Überleg dir deswegen gut, was du hier einträgst.

Unser Tipp dafür: Hör dich in deinem Freundeskreis um, was andere Menschen an dir schätzen. Warum gehörst du in die Bachelorette-Villa? Was macht dich zur Traumfrau oder zum Traummann? Warum kann dir niemand widerstehen?

Besonders wichtig für deine Bewerbung sind auch deine Fotos und dein Bewerbungsvideo. Mit beidem hast du die Chance, sowohl deinen Charme als auch dein gutes Aussehen zum Ausdruck zu bringen. Beides ist unglaublich wichtig, um es in die nächste Casting-Runde zu schaffen.

Unser Tipp dafür: Nimm nicht irgendein Foto. Stell dir vor, du würdest ein ganz persönliches Foto für das erste Kennenlernen mit deiner Traumfrau oder deinem Traummann machen. Wie würde es aussehen? Und genau dieses Foto knippst du dann. Hol dir dazu am besten die Hilfe eines Freundes oder einer Freundin. Denn ein Selfie reicht doch gar nicht aus, um deinen ganzen Charme einzufangen, oder?

Aktuelle Artikel

© Adobe Stock | My Ocean studio
News

Neue Kochshow bei Sat1: So kannst du dich bei der brandneuen Kochshow bewerben

Endlich eine neue Chance, der ganzen Welt zu zeigen, wie gut du kochst! Das beste daran: Dein Lieblings-Kochbuddy kommt gleich mit. Denn in dieser Show kochst du nicht alleine, sondern im 2er-Team. Wir verraten dir, worum es geht und wie du dich bewirbst. Infos zur neuen Sat.1-Kochshow In der eigenen Küche kocht es sich am […]

Weiterlesen
© Adobe Stock | Studio Romantic
Ratgeber

Testperson werden: So wirst du Komparse bei Probeläufen und Evakuierungen

Raus aus dem Alltag, rein in ein kleines Abenteuer! Als Testperson oder Komparse für Probedurchläufe erlebst du außergewöhnliche Situationen – und natürlich kannst du auf diese Weise als Proband auch Geld verdienen. Was du als Testperson machst, welche Job-Möglichkeiten es gibt und wie du dir Aufträge sicherst, verraten wir dir jetzt. Die Definition: Was macht […]

Weiterlesen
© Adobe Stock | Nikolay N. Antonov
News

Ab 2026: Oscar-Verleihung auch fürs Casting

„and the Oscar goes to …” – am Ende dieses Satzes folgen ab 2026 ganz neue Namen. Und das freut uns wie verrückt! Denn es sind die Namen von Casting-Direktoren – also den Menschen, die im Film-Team dafür sorgen, dass die richtigen Schauspieler, Darsteller und Komparsen vor der Kamera stehen. Also genau das, was wir […]

Weiterlesen
© Adobe Stock | KONSTANTIN SHISHKIN
Ratgeber

Für Statisten und Komparsen: Regeln und Tipps für richtiges Verhalten am Set

Du hast dir einen Auftrag als Komparse an Land gezogen? Herzlichen Glückwunsch! Wenn es dein erstes Mal als Komparse ist, bist du bestimmt schon ein wenig nervös und kannst nicht abschätzen, was am Set auf dich zukommt, oder? Wie musst du dich verhalten? Was musst du mitbringen? Und was darfst du auf keinen Fall tun? […]

Weiterlesen
© Adobe Stock | valentin
Ratgeber

Polizei, Feuerwehr & Co in Filmen und Serien

Hast du dich schonmal gefragt, ob die Einsatzkräfte von Polizei, Feuerwehr und Co. im Fernsehen echt oder ob es Schauspieler sind? Wir haben die Antwort für dich! Natürlich inklusive spannender Hintergrund-Infos. Und falls du selbst Polizist, Polizistin, Feuerwehrmann, Feuerwehrfrau oder eine andere Einsatzkraft bist und gern mal in einem Film mitspielen möchtest: Wir verraten dir, […]

Weiterlesen