©RTL

So funktioniert deine Wer wird Millionär -Bewerbung

Alle Infos für deine erfolgreiche Bewerbung bei der wohl kultigsten Quiz-Sendung Deutschlands findest du hier.

Worum gehts bei Wer wird Millionär? (RTL)

Wer wäre nicht gern Millionär? Bei der Quiz Show Wer wird Millionär haben Kandidatinnen und Kandidaten schon seit 1999 die Chance, sich diesen Traum zu erfüllen.

Das gelingt, indem sie bei allen 15 Fragen die richtige der vier Antwortmöglichkeiten wählen – oder sich clever von ihren Jokern dabei helfen lassen. Wie gut, dass ihnen Günther Jauch als Quizmaster zur Seite steht. Naja, oder sie manchmal eher ein bisschen aus dem Konzept bringt.

So kannst du dich bei Wer wird Millionär anmelden

Die Bewerbung ist ziemlich einfach und funktioniert vollständig online. Die Produktionsfirma EndemolShine hat dafür ein Online-Bewerbungsformular erstellt, über das du dich supereinfach anmelden kannst.

Tipp: Nutze unbedingt dieses Bewerbungsformular – versuche es nicht übers Telefon oder per E-Mail.

Und so funktioniert deine Bewerbung bei Wer wird Millionär:

1. Schritt: Registriere dich bei EndemolShine

Bevor du dich bewerben kannst, musst du dir erst einen Account im Casting-Portal der Produktionsfirma anlegen. Dafür gibst du deinen Namen, dein Geburtsdatum, deine E-Mail und ein Passwort in die Anmeldemaske ein.

Bei dieser Gelegenheit kannst du auch schon festlegen, ob du zusätzlich an Special-Shows wie dem Zocker-Spezial oder besonderen Überraschungs-Shows interessiert bist. Wenn nicht, ist das aber auch kein Problem – du nimmst dann nur am Casting für die normalen Shows teil. Du kannst diese Eingabe aber auch später noch ändern.

Anschließend erhältst du eine E-Mail, die du noch über den enthaltenen Link bestätigen musst.

Wichtig: Nur mit der Registrierung hast du dich noch nicht beworben! Du musst anschließend unbedingt noch weitermachen!

2. Schritt: Fülle alle (!) Bewerbungsdaten aus

Nachdem du deine Registrierung bestätigt hast, geht die eigentliche Bewerbung für Wer wird Millionär los. Dafür kannst du dich jederzeit mit deinen Login-Daten aus dem ersten Schritt einloggen und ganz in Ruhe die Angaben für deine Wer wird Millionär-Bewerbung machen. Nimm dir Zeit und mach es nicht zwischen Tür und Angel. Schließlich entscheiden deine Eingaben, ob du es in die nächste Casting-Runde schaffst!

Angeben musst du unter anderem folgende Infos über dich:

  • Deine Adresse
  • Deine Kontaktdaten
  • Deinen Beruf
  • Deine Hobbies
  • Einige unterhaltsame Informationen über dich
  • Ein paar Fotos von dir

Tipp: Wer wird Millionär ist eine Unterhaltungs-Sendung. Es kommt deswegen nicht nur auf dein Wissen, sondern vor allem auf deinen Entertainment-Faktor an. Je unterhaltsamer schon deine Bewerbung wirkt, desto größer sind deine Chancen, in die nächste Casting-Runde zu kommen. Dafür hast du allerlei Möglichkeiten – du kannst zum Beispiel auch ein Bewerbungsvideo hochladen.

So geht’s nach deiner Wer wird Millionär-Bewerbung weiter

Wenn du alle Felder ausgefüllt und das vollständige Online-Bewerbungsformular abgesendet hast, hast du die erste Hürde geschafft. Jetzt heißt es: warten.

Wenn du die Caster von dir überzeugst, bekommst du in der nächsten Zeit einen Anruf. Kandidaten aus vergangenen Castings berichten von einem Telefon-Interview und ein paar Probe-Fragerunden. Wenn du all das meisterst, hast du gute Chancen, es bis in die Sendung zu schaffen.

Aber Achtung: Auch bei den nächsten Casting-Schritten geht es nicht nur um dein Quiz-Talent, sondern vor allem um deine Gesamterscheinung. Bist du lustig? Unterhaltsam? Sympathisch? Hast du eine interessante Ausstrahlung? Bist du anders als andere? Versuch deswegen beim Casting vor allem deinen Charakter zu präsentieren.

Wo wird Wer wird Millionär gedreht?

Wer wird Millionär wird in Hürth in der Nähe von Köln gedreht. Dort gibt es gleich mehrere TV-Studios – und in einem davon hast du dann deinen großen Auftritt.

Übrigens: Wer wird Millionär ist keine Live-Show. Wenn du zum Dreh eingeladen wirst, wird alles aufgezeichnet und erst einige Zeit später ausgestrahlt. Du kannst dir deinen Auftritt also später in aller Ruhe vom Sofa aus ansehen.

Wie kannst du für deine Teilnahme bei Wer wird Millionär trainieren?

Deinen Auftritt bei Wer wird Millionär meisterst du am besten, indem du einfach du selbst bist. Wenn du ordentlich abräumen willst, solltest du vorher dein Wohnzimmer zum Wer wird Millionär-Trainingslager machen und fleißig üben. Das heißt: frische dein Allgemeinwissen auf, lies Zeitungen und stöbere dich im Internet durch die beliebtesten Fragekategorien wie Politik, Zeitgeschehen oder Rechtschreibung.

Wenn du ein bisschen mehr Quiz Show-Feeling möchtest, kannst du auch die Originalfragen der Show zum Üben nutzen. Dafür findest du nach jeder Ausstrahlung alle Fragen zum Nachquizzen im Internet.

Aktuelle Artikel

© Adobe Stock | Gorodenkoff
Ratgeber

Verkäufer oder Model bei QVC & Co.: Was du über die Jobs beim Teleshopping wissen musst

Live Auftritte vor einem großen Fernsehpublikum? Als Moderator vor der Kamera stehen und den Zuschauer mit Witz und Spontaneität begeistern? Als Model im Fernsehen auftreten und sich einem größeren Publikum präsentieren? Das gibt es nicht nur bei großen TV-Sendern: Seit rund 30 Jahren versammeln Teleshopping Channels ihre treuen Zuschauer vor dem Fernseher, um ihnen innovative […]

Weiterlesen
© Adobe Stock | alfa27
Ratgeber

TFP Shooting: Was du über das Tauschgeschäft wissen solltest

Du möchtest deine ersten Schritte als Model unternehmen und suchst nach dem Einstieg ins Business? Ohne gute Bilder, mit denen du dich bei Agenturen bewerben kannst, wird es schwierig. Du kannst natürlich erstmal Geld in professionelle Fotos investieren. Du kannst aber auch einen anderen Weg gehen: Bei einem TFP Fotoshooting macht ein professioneller Fotograf Aufnahmen […]

Weiterlesen
© Adobe Stock | Vane Nunes
Ratgeber

Was macht ein Influencer? Das solltest du über den modernen Traumjob wissen

Um die Welt reisen, die schönsten Orte der Welt sehen – und das alles mit tollen Schnappschüssen für die Follower bezahlen. Das Hobby zum Beruf machen und Geld verdienen mit dem, was wenig Arbeit und viel Spaß macht. So oder so ähnlich muss das Leben als Influencer aussehen. Ein absoluter Traumjob! Ein Traumjob? Ja – […]

Weiterlesen
© Adobe Stock | Andrii
Ratgeber

Modeln als Nebenjob: So startest du deine Karriere nebenbei

Ein turbulentes Jetset-Leben im Rampenlicht, mehr Flüge um den Globus als Nächte im eigenen Bett und Shows in den wichtigsten Mode-Metropolen der Welt – dieses Bild haben viele Menschen vom Leben eines Models. Dieses Bild trifft aber nur auf eine kleine Zahl an berühmten Models zu. Der weitaus größere Teil der Models geht im Hauptberuf […]

Weiterlesen
© Adobe Stock | opolja
Ratgeber

Männermodel werden: Das solltest du wissen

Du bekommst besonders häufig Komplimente für dein attraktives Äußeres? Vielleicht hast du sogar schon mal darüber nachgedacht, dich als Männermodel zu bewerben? Wenn du von einer Model Karriere träumst oder einfach nur Spaß daran hast, dich vor der Kamera zu präsentieren, haben wir eine gute Nachricht für dich: Die ersten Schritte in die Männermodelwelt sind […]

Weiterlesen