©RTL2

Bei „Mein neuer Alter“ bewerben – so geht’s!

Autos kaufen und verkaufen ist gar nicht so einfach. Außer man ist echter Autoprofi – so wie die Experten, die bei Mein neuer Alter zu Hilfe eilen, wenn Fahrzeughalter auf der Suche nach einem neuen Gebrauchtwagen sind, aber nicht das nötige Kleingeld dafür haben. Wir zeigen dir, wie du dich bewirbst.

Darum geht’s bei Mein neuer Alter (RTL2)

Zur Arbeit, zum Fußballtraining und ab und zu auch in den Urlaub: Ohne Auto geht’s oftmals einfach nicht. Aber was, wenn das vorhandene Auto einfach nicht mehr zum Leben passt – oder schlimmer noch: gar nicht mehr brauchbar ist? Ein neuer Gebrauchtwagen muss her. Leichter gesagt als getan, wenn die Familienkasse leer ist. Die TV-Doku Mein neuer Alter hilft Familien und Einzelpersonen dabei, trotzdem wieder mobil zu sein. Mit einem neuen, zuverlässigen Gebrauchtwagen. Dafür versuchen die Auto-Profis Sidney Hoffmann und Karola Becker das vorhandene Auto mit ihrem Knowhow und ihren guten Kontakten zu Geld zu machen, um das Startkapital für einen neuen, besseren Gebrauchtwagen zu bekommen. Sie kaufen und verkaufen Gebrauchtwagen, immer mit dem Ziel, Gewinn für ein geeignetes Auto zu erzielen. Doch damit nicht genug: für das Traumauto legen sie sich richtig ins Zeug. Sie packen selbst mit an und lassen sich coole Aktionen einfallen, um genug Geld zusammenzubekommen.

So kannst du dich für Mein neuer Alter bewerben

Dein Weg zum neuen Traumauto beginnt mit dem Bewerbungsformular von Mein neuer Alter. Dort hinterlegst du alle wichtigen Infos über dich, deine Familie, dein jetziges Auto und natürlich dein Traumauto.

Nimm dir dafür am besten ein bisschen Zeit. Denn im Bewerbungsformular gibt es einige Felder, die du ausfüllen musst. Während du deine persönlichen Daten auf Seite 1 rasch eingetragen hast, wird’s auf Seite 2 ein bisschen kniffliger. Hier erzählst du deine Geschichte, warum du unbedingt ein neues Auto brauchst, warum du dir alleine kein neues Auto leisten kannst und, und, und. Wichtig ist, dass du dir beim Ausfüllen wirklich Mühe gibst und die Felder wahrheitsgemäß ausfüllst. Schließlich geht es hier um eine Menge – nämlich um dein neues Traumauto. Zum Schluss brauchst du noch ein paar Fotos von dir, deiner Familie und natürlich von deinem Auto. Außerdem hast du die Möglichkeit, ein Bewerbungsvideo hochzuladen, in dem du deine Sorgen rund ums Auto ganz in Ruhe schildern kannst.

Wichtig: Nicht alle Felder sind Pflichtfelder. Denk beim Ausfüllen aber daran, dass das Casting-Team eine Menge Bewerbungen erhält. Aus denen muss es auswählen, wer die Chance auf einen neuen Alten erhält. Je mehr du über dich und deine Situation verrätst, desto besser kann das Casting-Team einschätzen, ob du in die Show passt.

Was du für deine Mein neuer Alter-Bewerbung wissen solltest

Natürlich bedeutet deine Bewerbung bei Mein neuer Alter nicht, dass du automatisch und sofort einen neuen Gebrauchtwagen bekommst. Der Bewerbungsprozess dauert eine Weile und selbst wenn du ausgewählt wirst, vergeht noch einige Zeit bis zum großen Finale mit Fahrzeugübergabe. Im Bewerbungsbogen gibt die Produktionsfirma Burda Studios GmbH einen Zeitraum von ca. 5 Monaten an, in dem du Zeit für Dreharbeiten haben solltest. Logisch: Dein Auto zu verkaufen, genug Geld zu sammeln und ein passendes neues Auto zu finden, dauert schließlich seine Zeit.

Aktuelle Artikel

© Adobe Stock | My Ocean studio
News

Neue Kochshow bei Sat1: So kannst du dich bei der brandneuen Kochshow bewerben

Endlich eine neue Chance, der ganzen Welt zu zeigen, wie gut du kochst! Das beste daran: Dein Lieblings-Kochbuddy kommt gleich mit. Denn in dieser Show kochst du nicht alleine, sondern im 2er-Team. Wir verraten dir, worum es geht und wie du dich bewirbst. Infos zur neuen Sat.1-Kochshow In der eigenen Küche kocht es sich am […]

Weiterlesen
© Adobe Stock | Studio Romantic
Ratgeber

Testperson werden: So wirst du Komparse bei Probeläufen und Evakuierungen

Raus aus dem Alltag, rein in ein kleines Abenteuer! Als Testperson oder Komparse für Probedurchläufe erlebst du außergewöhnliche Situationen – und natürlich kannst du auf diese Weise als Proband auch Geld verdienen. Was du als Testperson machst, welche Job-Möglichkeiten es gibt und wie du dir Aufträge sicherst, verraten wir dir jetzt. Die Definition: Was macht […]

Weiterlesen
© Adobe Stock | Nikolay N. Antonov
News

Ab 2026: Oscar-Verleihung auch fürs Casting

„and the Oscar goes to …” – am Ende dieses Satzes folgen ab 2026 ganz neue Namen. Und das freut uns wie verrückt! Denn es sind die Namen von Casting-Direktoren – also den Menschen, die im Film-Team dafür sorgen, dass die richtigen Schauspieler, Darsteller und Komparsen vor der Kamera stehen. Also genau das, was wir […]

Weiterlesen
© Adobe Stock | KONSTANTIN SHISHKIN
Ratgeber

Für Statisten und Komparsen: Regeln und Tipps für richtiges Verhalten am Set

Du hast dir einen Auftrag als Komparse an Land gezogen? Herzlichen Glückwunsch! Wenn es dein erstes Mal als Komparse ist, bist du bestimmt schon ein wenig nervös und kannst nicht abschätzen, was am Set auf dich zukommt, oder? Wie musst du dich verhalten? Was musst du mitbringen? Und was darfst du auf keinen Fall tun? […]

Weiterlesen
© Adobe Stock | valentin
Ratgeber

Polizei, Feuerwehr & Co in Filmen und Serien

Hast du dich schonmal gefragt, ob die Einsatzkräfte von Polizei, Feuerwehr und Co. im Fernsehen echt oder ob es Schauspieler sind? Wir haben die Antwort für dich! Natürlich inklusive spannender Hintergrund-Infos. Und falls du selbst Polizist, Polizistin, Feuerwehrmann, Feuerwehrfrau oder eine andere Einsatzkraft bist und gern mal in einem Film mitspielen möchtest: Wir verraten dir, […]

Weiterlesen