©Sat.1

So kannst du dich bei „Hochzeit auf den ersten Blick“ bewerben

Du träumst von einer Traumhochzeit, aber dir fehlt noch der passende Mann bzw. die passende Frau? Dann verbinde die Partnersuche doch gleich mit der Hochzeit! Wir verraten dir, wie du dich bei Hochzeit auf den ersten Blick bewirbst.

Darum geht’s bei Hochzeit auf den ersten Blick (Sat.1)

Hochzeit auf den ersten Blick ist die etwas andere Dating Show: Statt “verliebt, verlobt, verheiratet“ heißt es hier „erst verheiratet und dann verliebt“. Denn die teilnehmenden Singles haben ihr erstes Date direkt auf dem Standesamt – und gehen gemeinsam eine rechtsgültige Ehe ein.

Bis es soweit kommt, haben die drei Experten der Show jedoch schon harte Arbeit geleistet. Anhand fundierter psychologischer Analysen legen die Profis genau fest, wer sich im Standesamt begegnet. Nur, wer wirklich matcht, bekommt eine Einladung zu seiner eigenen Hochzeit.

Auch nach der Hochzeit stehen die Experten den Paaren unterstützend zur Seite. Schließlich überspringen sie die erste Kennenlernphase und starten direkt ins gemeinsame Eheleben. Ob es ihnen gefällt, entscheiden sie später gemeinsam. Im großen Show-Finale verkünden die Paare, ob sie zusammen bleiben oder die Scheidung einreichen.

So kannst du dich bei Hochzeit auf den ersten Blick anmelden

Erst der Papierkram, dann die romantische Hochzeit: Wenn du das Experiment der Hochzeit auf den ersten Blick wagen willst, musst du das Online-Bewerbungsformular ausfüllen. Es ist der Start in einen aufregenden Casting- und Matching-Prozess und vielleicht sogar in ein noch viel aufregenderes neues Leben.

In diesem ersten Schritt geht es darum, das Casting-Team von dir zu überzeugen. Neben ein paar förmlichen Informationen zu dir beschreibst du, warum du dich auf das Experiment einlassen möchtest. Was ist deine Geschichte? Warum möchtest du auf diese Weise deine große Liebe finden? Anschließend fügst du noch zwei Fotos von dir hinzu – am besten ein Portrait und ein Ganzkörperfoto – und dann heißt es erstmal: warten.

Wie geht es nach der Hochzeit auf den ersten Blick-Bewerbung weiter?

Wenn du es in die nächste Runde schaffst, kommt das Casting-Team mit vielen weiteren Fragen auf dich zu. Sie wollen damit herausfinden, ob du zur Show passt – und noch viel wichtiger: ob die Show zu dir passt. Schließlich kann deine Teilnahme dein ganzes Leben verändern.

Sobald du das Casting gemeistert hast, geht’s los: Die Experten lernen dich intensiv kennen, um deinen Match zu finden. Welcher Teilnehmer oder welche Teilnehmerin passt perfekt zu dir? Schließlich geht es bei Hochzeit auf den ersten Blick nicht nur um heiße Flirts, sondern um die große Liebe. Sie möchten einen Partner finden, der wirklich zu dir passt. Und das kann einige Zeit dauern.

Wie genau deine persönliche Hochzeit auf den ersten Blick-Geschichte abläuft, kann deswegen noch niemand zu Beginn vorhersehen. Aber das macht es doch auch so spannend, oder?

Diese Voraussetzungen musst du erfüllen, um dich bei Hochzeit auf den ersten Blick bewerben zu können

Denk dran: Deine Hochzeit bei Hochzeit auf den ersten Blick ist eine echte, rechtsgültige Heirat. Um mitmachen zu können, musst du deswegen mindestens 18 Jahre alt sein und darfst gerade nicht verheiratet sein. Ob du dagegen schonmal verheiratet warst oder bereits Kinder hast, spielt keine Rolle. Wichtig ist, dass du alle Infos wahrheitsgemäß im Bewerbungsformular angibst.

Häufige Fragen zur Hochzeit auf den ersten Blick-Anmeldung

Die wichtigste Antwort vorweg: Ja, die Hochzeit bei Hochzeit auf den ersten Blick ist echt. Wenn die Experten deinen Match finden, heiratest du – wenn du möchtest. Ob du wirklich „Ja, ich will“ sagst, entscheidest letztendlich natürlich einzig und allein du.

Antworten auf viele weitere Fragen findest du zum Beispiel hier. Darunter interessante Infos zur Ausrichtung der Hochzeitsfeier und zu weiteren rechtlichen Rahmenbedingungen. Denn der Sender Sat.1 und die Produktionsfirma Redseven Entertainment schenken dir nicht nur die große Liebe, sondern gleich die ganze Hochzeitsfeier.

Aktuelle Artikel

© Adobe Stock | My Ocean studio
News

Neue Kochshow bei Sat1: So kannst du dich bei der brandneuen Kochshow bewerben

Endlich eine neue Chance, der ganzen Welt zu zeigen, wie gut du kochst! Das beste daran: Dein Lieblings-Kochbuddy kommt gleich mit. Denn in dieser Show kochst du nicht alleine, sondern im 2er-Team. Wir verraten dir, worum es geht und wie du dich bewirbst. Infos zur neuen Sat.1-Kochshow In der eigenen Küche kocht es sich am […]

Weiterlesen
© Adobe Stock | Studio Romantic
Ratgeber

Testperson werden: So wirst du Komparse bei Probeläufen und Evakuierungen

Raus aus dem Alltag, rein in ein kleines Abenteuer! Als Testperson oder Komparse für Probedurchläufe erlebst du außergewöhnliche Situationen – und natürlich kannst du auf diese Weise als Proband auch Geld verdienen. Was du als Testperson machst, welche Job-Möglichkeiten es gibt und wie du dir Aufträge sicherst, verraten wir dir jetzt. Die Definition: Was macht […]

Weiterlesen
© Adobe Stock | Nikolay N. Antonov
News

Ab 2026: Oscar-Verleihung auch fürs Casting

„and the Oscar goes to …” – am Ende dieses Satzes folgen ab 2026 ganz neue Namen. Und das freut uns wie verrückt! Denn es sind die Namen von Casting-Direktoren – also den Menschen, die im Film-Team dafür sorgen, dass die richtigen Schauspieler, Darsteller und Komparsen vor der Kamera stehen. Also genau das, was wir […]

Weiterlesen
© Adobe Stock | KONSTANTIN SHISHKIN
Ratgeber

Für Statisten und Komparsen: Regeln und Tipps für richtiges Verhalten am Set

Du hast dir einen Auftrag als Komparse an Land gezogen? Herzlichen Glückwunsch! Wenn es dein erstes Mal als Komparse ist, bist du bestimmt schon ein wenig nervös und kannst nicht abschätzen, was am Set auf dich zukommt, oder? Wie musst du dich verhalten? Was musst du mitbringen? Und was darfst du auf keinen Fall tun? […]

Weiterlesen
© Adobe Stock | valentin
Ratgeber

Polizei, Feuerwehr & Co in Filmen und Serien

Hast du dich schonmal gefragt, ob die Einsatzkräfte von Polizei, Feuerwehr und Co. im Fernsehen echt oder ob es Schauspieler sind? Wir haben die Antwort für dich! Natürlich inklusive spannender Hintergrund-Infos. Und falls du selbst Polizist, Polizistin, Feuerwehrmann, Feuerwehrfrau oder eine andere Einsatzkraft bist und gern mal in einem Film mitspielen möchtest: Wir verraten dir, […]

Weiterlesen