News

So wirst du Komparse auf dem Traumschiff (ZDF) 2024

© Adobe Stock | Maridav

Ist das nicht himmlisch? Fantastische Kulissen, bekannte Schauspieler und Geschichten zum Mitfühlen. Wer wäre da nicht selbst gerne mal Passagier auf dem „Traumschiff“?

Und tatsächlich: Es ist gar nicht so schwer, als Komparse oder Statist in der kultigen ZDF-Reihe mit Florian Silbereisen mitzuwirken. Wir verraten dir, wie es funktioniert.

Wo wird „Das Traumschiff“ gedreht?

Alles nur gestellt? Von wegen!

Das ZDF-„Traumschiff“ ist ein echtes Kreuzfahrtschiff mit echten Reisezielen und echten Passagieren.

Gedreht wird auf einem echten Traumschiff aus der Flotte des Kreuzfahrtveranstalters PHOENIX Reisen aus Bonn. Das Schiff ist die fast 200 Meter lange MS Amadea. Und ja: die „First Lady“ des Veranstalters ist wirklich so ein Schmuckstück, wie wir sie aus dem Fernsehen kennen.

Und sogar die Kreuzfahrten sind echt. In der Regel finden die Dreharbeiten auf längeren Übersee Kreuzfahrten statt. Mit echten Passagieren an Bord, die es sich währenddessen gutgehen lassen.

Wie wird man Komparse auf dem „Traumschiff“?

Also, was ist der Trick, um als Komparse dabei zu sein? Um ehrlich zu sein: Es gibt keinen.

Denn es ist wirklich ganz einfach: du buchst eine Kreuzfahrt, während der Dreharbeiten für „Das Traumschiff“ geplant sind. An Bord gibt es eine Liste mit allen Passagieren, die Lust haben, als Komparse dabei zu sein. In die trägst du dich einfach ein und schon bist du dabei. So vergehen selbst die langen Seetage wie im Flug – oder besser: Wie auf dem Traumschiff.

Übrigens: Außerhalb deiner Tätigkeiten als Komparsen für „Das Traumschiff“ ist es wirklich eine ganz normale Kreuzfahrt. Du kannst das Schiff bis auf wenige abgesperrte Bereiche normal nutzen und deinen Urlaub genießen. Das bedeutet aber auch: Deine Buchungskosten für die Kreuzfahrt werden nicht von der Produktion übernommen. Du buchst die Reise zum gleichen Preis, wie alle anderen Passagiere auch.

Individuelle Gesuche bei besonderen Drehs

Neben den Komparsen, die als Passagiere an Bord des Schiffes sind, werden ab und zu auch weitere Komparsen gesucht. Als während der Corona-Pandemie zum Beispiel keine Kreuzfahrten stattfinden durften, wurden die Komparsen für „Das Traumschiff“ über Komparsen Agenturen gecastet.

Auch für Dreharbeiten an Land oder bei besonderen Anforderungen benötigt die Produktion manchmal weitere Komparsen. Alle Infos zu aktuellen Komparsen-Gesuchen für „Das Traumschiff“ findest du natürlich hier bei Casting.de.

Wann wird gedreht und wann kannst du als Statist dabei sein?

Die Drehtermine für 2024 stehen schon fest. Bei der Buchung deiner Kreuzfahrt kannst du also gezielt nach Reisen suchen, während denen an Bord gedreht wird.

Eine Auflistung der Reisen findest du direkt beim Veranstalter. Besonders praktisch: Die Reisen, während denen gedreht wird, sind schon in der Übersicht gekennzeichnet.

Übrigens: Auf der MS Amadea wird nicht nur „Das Traumschiff“ sondern auch „Kreuzfahrt ins Glück“ gedreht. Auch das erkennst du direkt in der Buchungsübersicht.

Als Komparse auf dem Traumschiff 2024

Natürlich wird auch 2024 wieder gedreht – alle Termine und Buchungsmöglichkeiten findest du direkt beim Veranstalter oder hier in unserer Übersicht:

ReisedatumReisebezeichnung des Veranstalters
09.06.2024 bis 27.06.2024Auf großer Fahrt nach Island, Spitzbergen und Norwegen
27.06.2024 bis 15.07.2024Die große Ostsee-Reise für Genießer
Über den Autor
Andreas Donat

Geschäftsführer, FAMEONME Casting GmbH

Andreas Donat startete nach seiner Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann in die „Welt der Medien“ und arbeitete dort für die TV-Produktion Endemol Deutschland in der Casting-Redaktion von „Wer wird Millionär“. Nach zahlreichen Live-Besuchen von TV-Produktionen – aus Interesse am Medium Fernsehen – verschlug es ihn nach Aschaffenburg zur Agentur Promikativ, die sich auf die Vermarktung von Prominenten (u.a. Kai Pflaume) spezialisiert hat. Dort absolvierte er berufsbegleitend ein Studium der Kommunikationswirtschaft an der Akademie für Marketing-Kommunikation in Frankfurt am Main. Als Geschäftsführer von FAMEONME Casting ist Andreas Donat schwerpunktmäßig für die Projekt-Leitung (Fernsehen) sowie für alle im Zusammenhang mit dem Online-Portal stehenden Aufgaben verantwortlich.

Aktuelle Artikel

© Adobe Stock | Kaspars Grinvalds
Ratgeber

Die neue Art zu streamen: Das solltest du über Fast Channels wissen

Vom Blockbuster über spannende Serien bis zur Unterhaltungsshow – Streaming macht dem linearen Fernsehen Konkurrenz. Das ist nichts Neues – schließlich sind Netflix und Co. mittlerweile fast überall bekannt. Vor allem jüngere Menschen streamen lieber ihre Lieblingssendungen über das Internet, anstatt den Fernseher einzuschalten. Nun eröffnet eine neue Streaming-Art neue Möglichkeiten – für Zuschauer, aber […]

Weiterlesen
© Adobe Stock | Anatoly Vartanov
News

Komparsen & Darsteller für RTL+-Serie gesucht

Hier kommt deine Chance, als Darsteller oder Statist in einer RTL+-Serie dabei zu sein. Dabei geht’s um eine mehrfach ausgezeichnete US-amerikanische Serie, die nun endlich auch als deutsche Adaption gedreht wird. Wir verraten dir, worum es geht und wie du dich bewirbst! Um diese RTL+-Serie geht’s Zuschauer der amerikanischen Serie „Euphoria“ begleiten eine Gruppe Jugendliche […]

Weiterlesen
© Adobe Stock | Gorodenkoff
Ratgeber

Verkäufer oder Model bei QVC & Co.: Was du über die Jobs beim Teleshopping wissen musst

Live Auftritte vor einem großen Fernsehpublikum? Als Moderator vor der Kamera stehen und den Zuschauer mit Witz und Spontaneität begeistern? Als Model im Fernsehen auftreten und sich einem größeren Publikum präsentieren? Das gibt es nicht nur bei großen TV-Sendern: Seit rund 30 Jahren versammeln Teleshopping Channels ihre treuen Zuschauer vor dem Fernseher, um ihnen innovative […]

Weiterlesen
© Adobe Stock | alfa27
Ratgeber

TFP Shooting: Was du über das Tauschgeschäft wissen solltest

Du möchtest deine ersten Schritte als Model unternehmen und suchst nach dem Einstieg ins Business? Ohne gute Bilder, mit denen du dich bei Agenturen bewerben kannst, wird es schwierig. Du kannst natürlich erstmal Geld in professionelle Fotos investieren. Du kannst aber auch einen anderen Weg gehen: Bei einem TFP Fotoshooting macht ein professioneller Fotograf Aufnahmen […]

Weiterlesen
© Adobe Stock | Vane Nunes
Ratgeber

Was macht ein Influencer? Das solltest du über den modernen Traumjob wissen

Um die Welt reisen, die schönsten Orte der Welt sehen – und das alles mit tollen Schnappschüssen für die Follower bezahlen. Das Hobby zum Beruf machen und Geld verdienen mit dem, was wenig Arbeit und viel Spaß macht. So oder so ähnlich muss das Leben als Influencer aussehen. Ein absoluter Traumjob! Ein Traumjob? Ja – […]

Weiterlesen