News

SAT.1 Kult-Shows: Alle Infos und Bewerbungstipps

Diese Kult-Shows kommen zurück

Liebhaber von 80er-Jahre Fernsehshows haben bei Sat.1 bald gleich mehrere Gründe zu feiern: Der Sender hat direkt vier Neuauflagen von Retro-Shows aus den 80ern und 90-ern angekündigt.

Du hast auch ein Faible für Show-Klassiker und würdest am liebsten selbst mitmachen? Dann haben wir hier alle Infos für dich, die du brauchst. Sieh schnell nach, ob deine Lieblings-Show dabei ist und klick dich zum Bewerbungsformular: Bei allen Shows läuft das Casting bereits.

Das „Herzblatt“-Revival

Hast du dir früher auch immer eigene Fragen und Antworten für deinen eigenen Auftritt beim „Herzblatt“ bereitgelegt? Dann ist jetzt die richtige Zeit, sie wieder hervorzuholen! Denn unter dem Namen „Dating Game – Wer soll dein Herzblatt sein?“ kommt die bekannte Kuppelshow zurück. Und du kannst dabei sein!

So flirtest du bei der Herzblatt-Neuauflage mit

Das Casting für ein neues Comeback der Herzblatt-Show läuft bereits. Also: Bring dich in deine verführerischste Pose und überlege dir einen Bewerbungstext, dem kein Single widerstehen kann.

Hier gehts direkt zur Bewerbung für das Herzblatt-Revival

Unsere Tipps für deine Bewerbung für „Herzblatt“

Dating muss prickeln, aufregend sein und Herzen höherschlagen lassen. Oder hat ein Spruch à la „Hey, ich bin genau, was du suchst“ jemals funktioniert?

Lass also schon bei deiner Bewerbung deinen ganzen Charme spielen. Weg mit den alten Selfies: Für deine Bewerbung bei „Dating Game – Wer soll dein Herzblatt sein?“ machst du am besten neue Fotos von dir, die richtig Lust machen, dich kennenzulernen.

Und natürlich muss auch noch ein cooler Anmachspruch her – oder vielmehr: ein Bewerbungstext, der neugierig macht. Werde kreativ und zeig, wie schlagfertig du bist! Je aufregender deine Bewerbung ist, desto wahrscheinlicher flirtest du bald auf einer Seite der Herzblatt-Wand.

Das Comeback der „Jeopardy!“-Show

Fragen beantworten ist dir zu langweilig? Klingt, als solltest du unbedingt bei „Jeopardy!“ mitmachen! Bald stellt die Kult-Quizshow die Rate-Regeln wieder auf den Kopf. Statt mit der richtigen Antwort zockst du dich mit der richtigen Frage zum Erfolg. Eben genau wie früher.

Bei „Jeopardy!“ bewerben: So gehts

Schon im Dezember startet der Dreh für die „Jeopardy!“-Neuauflage. Also sende schnell deine Bewerbung und quizz dich schon mal warm. Neben ein paar Fotos von dir brauchst du für deine Bewerbung auch einen coolen Bewerbungstext, ein paar weitere Infos und vor allem Zeit, um im Dezember für einen Drehtag in Köln zu sein.

Hier bewirbst du dich bei „Jeopardy!“

Unsere Tipps für deine „Jeopardy!“-Bewerbung

Gesucht werden pfiffige Kandidaten, die neben der richtigen Frage auch immer einen schlagfertigen Spruch parat haben. Passt zu dir? Dann beweis es schon in deiner Bewerbung! Denn gerade bei Shows, die von ihren unterhaltsamen Kandidaten leben, landen langweilige Bewerbungen in der Regel direkt im Papierkorb. Lass dir also etwas einfallen, was dich von allen anderen Bewerbern abhebt!

Die „Die Pyramide“-Fernsehshow kommt zurück!

Neue Begriffe, neue Promis, neue Chancen! Bald wird im Game Show-Klassiker „Die Pyramide“ wieder um den Hauptpreis gezockt. Du hast dich früher immer tierisch geärgert, wenn die Kandidaten einfach nicht schnell genug auf den richtigen Begriff gekommen sind? Oder sich bei der Pantomime oder beim Umschreiben einfach nur ungeschickt angestellt haben? Dann solltest du allen zeigen, dass du es besser kannst!

So bewirbst du dich bei „Die Pyramide“

Auch „Die Pyramide“ wird schon im Dezember gedreht. Du hast also nicht mehr viel Zeit, beim Casting von deinen Pantomime- und Rate-Skills zu überzeugen. Für deine Bewerbung brauchst du ein paar aktuelle Fotos von dir und einige schlagfertige Antworten auf die Fragen im Bewerbungs-Fragebogen.

Hier gehts zur Bewerbung für „Die Pyramide“

Unsere Tipps für deine Bewerbung für „Die Pyramide“

Du hast erst kürzlich noch den Preis des Scharade-Königs oder der Rate-Königin abgeräumt? Dann ab ins Bewerbungsformular mit dieser Information! Denn gesucht werden Kandidaten und Kandidatinnen, die beim Raten, Umschreiben und Darstellen mit Herzblut dabei sind. Wenn du dann noch einen frech-unterhaltsamen Bewerbungstext schreibst und eine außergewöhnliche Idee für dein Preisgeld hast, hast du richtig gute Chancen.

Die „Gong-Show“

Die Show für außergewöhnliche Talente geht wieder auf Sendung. Egal, ob singen, tanzen oder Zaubertricks: Bei der „Gong-Show“ ist nur wichtig, dass das Talent der Jury 90 Sekunden lang den Atem raubt. Du hast keine Angst, schon vorzeigt „ausgegongt“ zu werden? Dann solltest du die Rückkehr der Show nutzen, um der ganzen Welt dein Können zu beweisen!

Deine Bewerbung bei der „Gong-Show“

Du feilst schon an deiner Performance, mit der du die Jury begeistern willst? Dann sende schnell deine Bewerbung ab – denn das Casting läuft bereits. Im Bewerbungsformular solltest du nicht nur dein Bewerbungsanschreiben möglichst unterhaltsam formulieren, sondern auch die Beschreibung deiner Performance. Hinzu kommen ein paar Bewerbungsfotos, die direkt alle Blicke auf dich ziehen.

Hier gehts zur Bewerbung für die „Gong-Show“

Unsere Tipps für deine Bewerbung für die „Gong-Show“

Was macht deine Performance so einmalig? Genau das ist es, was du in deiner Bewerbung hervorheben solltest. Am besten bittest du ein paar Freunde um Hilfe: Du führst dein Talent genau so vor, wie du es auch in der Show machen würdest. Das, was sie am meisten von den Socken holt, nimmst du in dein Bewerbungsformular auf – und überzeugst damit im Casting.

Über den Autor
Andreas Donat

Geschäftsführer, FAMEONME Casting GmbH

Andreas Donat startete nach seiner Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann in die „Welt der Medien“ und arbeitete dort für die TV-Produktion Endemol Deutschland in der Casting-Redaktion von „Wer wird Millionär“. Nach zahlreichen Live-Besuchen von TV-Produktionen – aus Interesse am Medium Fernsehen – verschlug es ihn nach Aschaffenburg zur Agentur Promikativ, die sich auf die Vermarktung von Prominenten (u.a. Kai Pflaume) spezialisiert hat. Dort absolvierte er berufsbegleitend ein Studium der Kommunikationswirtschaft an der Akademie für Marketing-Kommunikation in Frankfurt am Main. Als Geschäftsführer von FAMEONME Casting ist Andreas Donat schwerpunktmäßig für die Projekt-Leitung (Fernsehen) sowie für alle im Zusammenhang mit dem Online-Portal stehenden Aufgaben verantwortlich.

Aktuelle Artikel

© Adobe Stock | My Ocean studio
News

Neue Kochshow bei Sat1: So kannst du dich bei der brandneuen Kochshow bewerben

Endlich eine neue Chance, der ganzen Welt zu zeigen, wie gut du kochst! Das beste daran: Dein Lieblings-Kochbuddy kommt gleich mit. Denn in dieser Show kochst du nicht alleine, sondern im 2er-Team. Wir verraten dir, worum es geht und wie du dich bewirbst. Infos zur neuen Sat.1-Kochshow In der eigenen Küche kocht es sich am […]

Weiterlesen
© Adobe Stock | Studio Romantic
Ratgeber

Testperson werden: So wirst du Komparse bei Probeläufen und Evakuierungen

Raus aus dem Alltag, rein in ein kleines Abenteuer! Als Testperson oder Komparse für Probedurchläufe erlebst du außergewöhnliche Situationen – und natürlich kannst du auf diese Weise als Proband auch Geld verdienen. Was du als Testperson machst, welche Job-Möglichkeiten es gibt und wie du dir Aufträge sicherst, verraten wir dir jetzt. Die Definition: Was macht […]

Weiterlesen
© Adobe Stock | Nikolay N. Antonov
News

Ab 2026: Oscar-Verleihung auch fürs Casting

„and the Oscar goes to …” – am Ende dieses Satzes folgen ab 2026 ganz neue Namen. Und das freut uns wie verrückt! Denn es sind die Namen von Casting-Direktoren – also den Menschen, die im Film-Team dafür sorgen, dass die richtigen Schauspieler, Darsteller und Komparsen vor der Kamera stehen. Also genau das, was wir […]

Weiterlesen
© Adobe Stock | KONSTANTIN SHISHKIN
Ratgeber

Für Statisten und Komparsen: Regeln und Tipps für richtiges Verhalten am Set

Du hast dir einen Auftrag als Komparse an Land gezogen? Herzlichen Glückwunsch! Wenn es dein erstes Mal als Komparse ist, bist du bestimmt schon ein wenig nervös und kannst nicht abschätzen, was am Set auf dich zukommt, oder? Wie musst du dich verhalten? Was musst du mitbringen? Und was darfst du auf keinen Fall tun? […]

Weiterlesen
© Adobe Stock | valentin
Ratgeber

Polizei, Feuerwehr & Co in Filmen und Serien

Hast du dich schonmal gefragt, ob die Einsatzkräfte von Polizei, Feuerwehr und Co. im Fernsehen echt oder ob es Schauspieler sind? Wir haben die Antwort für dich! Natürlich inklusive spannender Hintergrund-Infos. Und falls du selbst Polizist, Polizistin, Feuerwehrmann, Feuerwehrfrau oder eine andere Einsatzkraft bist und gern mal in einem Film mitspielen möchtest: Wir verraten dir, […]

Weiterlesen